DAS TRAINING

ANSPRUCH

Natürlich haben wir auch Ziele und Vorsätze die wir vertreten und verfolgen. Bei uns werden nämlich nicht die Hunde, sondern die Menschen ausgebildet. Das mit den Hunden kommt dann meistens automatisch (wenn der Mensch gut aufgepaßt und viel gelernt hat). Wir verabscheuen und vermeiden gewaltsame Erziehungsmethoden. Wir orientieren uns an neuen kynologischen Erkenntnissen. Natürlich wissen wir auch das "die weiße Wolke"  nicht viel bringt, sondern das Konsequenz ein Zauberwort in der Hundeerziehung ist.

Wir haben uns der hohen Schule der Familienhundausbildung verschrieben.



BEI UNS MITMACHEN

Ein paar Punkte liegen uns vor eurem Besuch auf dem Hundeplatz am Herzen:

- Zugucken kann jeder immer, aber bitte erst einmal ohne Hund.

- Für das Training sollte der Hund ein stabiles, normales Halsband tragen und eine feste Hundeleine 

  dabei sein.

- Bitte den Impfpass und den Versicherungsnachweis für die Haftpflicht mitbringen.

- Alles weitere wird auf dem Platz erklärt....wir freuen uns schon!

 

Willst du mit deinem erwachsenen Hund oder Junghund (also alle Hunde ab dem 5. Monat)  mittrainieren, möchten wir dich bitten vorher bei Barbara Wittenberg (Tel.: 04235- 5529171)

anzurufen und einen Termin abzusprechen.

Wir schauen uns jeden neuen Hund in einem Einzeltermin an bevor er in der Gruppe trainieren darf. Damit ersparen wir beiden Seiten unnötigen Streß.

 

Willst du mit deinem Welpen (Hunde von der 8. bis 20. Woche) kommen, bitte nur unseren Termin am Freitag um 19.00 Uhr nutzen - er ist speziell und nur für Neuankömmlinge!

Infos auch hier bei Barbara Wittenberg (Tel.: 04235 - 5529171)

 

Unsere Mitglieder zahlen 19,50 € im Monat pauschal für alles - egal welche Stunde genommen, oder wie viele Kurse besucht werden. Einmalige Aufnahmegebühr sind 10,25 € und ein Partner als Zweitmitglied kostet 4,50 € im Monat.

Wir sind gemeinnützig. Solltet ihr den Beitrag nicht zahlen können, sprecht uns an, es gibt die

Möglichkeit für einen reduzierten Beitrag.

UNSER PROGRAMM