Warm, wärmer, am wärmsten!

Das Wetter ist ja irgendwie immer verkehrt. Wenn es kalt ist, sind wir genervt weil wir frieren, wenn es regnet sind wir genervt weil wir nass werden. Nun haben wir endlich Sonne! Ist aberauchirgendwie nicht richtig. Irgendwie ist das ein wenig zu viel des Guten... 
Bei diesen Temperaturen ist Training nicht möglich. Da unsere Hunde durch Wärme ganz anders belastet werden als wir, müssen wir sie aktiv vor Überhitzung schützen. Deshalb werden wir das Training auch morgen, am Donnerstag dem 31. Mai, ausfallen lassen. Der Freitag sieht von der Prognose momentan auch nicht gut aus. Deshalb bitten wir euch immer in den Kalender auf unserer Homepage zu schauen. Dort tragen wir ein Training stattfindet oder nicht!

Hier ein paar gute Tipps für heiße Tage!




Kommentar schreiben

Kommentare: 0