Sondertermine


Fotokurs mit Juliane Meyer am Sonntag, dem 3. September 2017 um 14.00 Uhr

Irgendwie sehen eure Hundefotos immer nicht so gut aus? Da muss es doch einen Trick geben? Ja! Den gibt es und Juliane wird ihn uns verraten! In einem dreistündigen Workshop wird Juliane uns erklären, wie auch wir an das "perfekte" Bild kommen. Hierbei geht es nicht um die Technik des Fotografieren mit Blenden und Einstellungen an der Kamera. Es geht darum das Auge zu schulen. Somit ist der Kurs auch etwas für absolute Fotolaien.

Die Referentin ist eine renommierte Tierfotografin deren Bilder unter anderem im Whiskas Kalender zu finden sind. Mehr Infos auf ihrer Homepage www.julianemeyer.de oder in dem kleinen Film vom NDR, der sie schon bei der Arbeit besucht hat.
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordtour/Fotomodelle-auf-vier-Pfoten,nordtour9294.html

Vorraussetzungen:

- Lust am Fotografieren
- Keine Foto Vorkenntnisse nötig!
- Eine Kamera, die auch Zoomen kann - muss keine Spiegelreflexkamera sein
- Einen Hund zum Fotografieren
- Mehr nicht!

Kosten 25,- € pro Teilnehmer
Wir haben max. 15 Plätze

Unterstützt durch jump-i.de

25,00 €

  • Buchbar